Jubiläumsfeier „70 Jahre Waldbühne Bremke“

 Seit 70 Jahren besteht die Waldbühne Bremke als Kulturlandschaft im Herzen der Region Südniedersachsens inmitten wunderschöner Natur. Zwischen Kiefern und Heidelbeeren lädt die Bremker Waldbühne zu verschiedensten Veranstaltungen ein: Theaterstücke, Musikshows, Konzerte, Musicals und mehr. Mit der Waldbühne Bremke ist eine Kultur- und Freizeiteinrichtung mit multifunktionalem Charakter geschaffen worden. Für 70 Jahre wollen wir uns bei allen Sponsoren, den politischen Entscheidungsträgern, Netzwerkpartnern und allen anderen Unterstützern für die kreative und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken und laden Sie aus diesem Anlass herzlich ein dieses besondere Ereignis mit uns zu feiern

 Ab 17 Uhr wird es ein Theaterstück geben, welches extra für das 70-Jährige Jubiläum der Waldbühne Bremke geschrieben und inszeniert wurde. Es erzählt die Geschichte der Bühne aus sieben Jahrzehnten.

 10. August 2019, Einlass um 16:00 Uhr, Beginn um 17:00 Uhr

 Ort: Waldbühne Bremke; An der Waldbühne

Das gesamte Team der Waldbühne Bremke freut sich darauf, Sie zu begrüßen.

 www.waldbuehne-bremke.de

Tickets unter:

https://www.reservix.de/tickets-jubilaeum-70-jahre-waldbuehne-in-gleichen-waldbuehne-bremke-am-10-8-2019/e1443824


 

Die Songs aus dem Stück "Die Schneekönigin"

jetzt auch zum "Streamen" und "Downloaden":

https://music.apple.com/us/album/die-schneek%C3%B6nigin-offizielle-songs-zum-theaterst%C3%BCck/1473699210


Wie alles anfing...




Impressionen von der Generalprobe



Schnee auf der Waldbühne...


Es gibt sie wieder...

Die Nachtvorstellung. 

"Es funkelt die frostig warme Sommernacht in magischem

Glanz der eiskalten Schneekönigin."

Theater in besonderer einzigartiger Atmosphäre am 6.7.19 auf der Waldbühne ab 21:30 Uhr.

Tickets für dieses Event gibt es hier:

https://www.goeticket.de/s/waldbuehne-bremke/


Die Bären sind los. ... auf jeden Fall wieder am 23.06.2019.  Wir sehen uns auf der Waldbühne. Bärenwort.


erste Premiere 12.5.
erste Premiere 12.5.
Kommt mit ins Land Telmantheos, 
wo die Magie der Natur in voller Blüte stand, bis zu dem Tag an dem die Menschen kamen.
Puck, der Trickreichste aller Elfen wollte der Menschheit für ihr achtloses Verhalten im Umgang mit der Natur eine Lektion erteilen und erschuf einen magischen Spiegel, der seinen Betrachter in die kälteste Version seiner selbst verwandelt. 
Wie die falsche Entscheidung eines Vaters, ein mutiges Mädchen auf der Suche nach ihrem Bruder und ein magischer Glassplitter zum größten Abenteuer in der Geschichte von Telmantheos führen, seht ihr 2019 auf der Waldbühne Bremke in der Schneekönigin.






aus dem EXTRA TIP Göttingen vom 7.4.19
aus dem EXTRA TIP Göttingen vom 7.4.19


Die alljährlichen Märchenaufführungen

auf der Waldbühne sind

nicht nur eine Tradition für viele Besucher,

sondern auch für die Waldbühne selbst.
1949 wurde diese den Brüdern Grimm gewidmet,

und seitdem fanden

dort jedes Jahr im Sommer

die bekannten Märchenfestspiele statt.

Seit 1949