erste Premiere 12.5.
erste Premiere 12.5.
Kommt mit ins Land Telmantheos, 
wo die Magie der Natur in voller Blüte stand, bis zu dem Tag an dem die Menschen kamen.
Puck, der Trickreichste aller Elfen wollte der Menschheit für ihr achtloses Verhalten im Umgang mit der Natur eine Lektion erteilen und erschuf einen magischen Spiegel, der seinen Betrachter in die kälteste Version seiner selbst verwandelt. 
Wie die falsche Entscheidung eines Vaters, ein mutiges Mädchen auf der Suche nach ihrem Bruder und ein magischer Glassplitter zum größten Abenteuer in der Geschichte von Telmantheos führen, seht ihr 2019 auf der Waldbühne Bremke in der Schneekönigin.






aus dem EXTRA TIP Göttingen vom 7.4.19
aus dem EXTRA TIP Göttingen vom 7.4.19


Die alljährlichen Märchenaufführungen

auf der Waldbühne sind

nicht nur eine Tradition für viele Besucher,

sondern auch für die Waldbühne selbst.
1949 wurde diese den Brüdern Grimm gewidmet,

und seitdem fanden

dort jedes Jahr im Sommer

die bekannten Märchenfestspiele statt.

Seit 1949