Am 21.05.

startet die

zweite Premiere!

+++ JT startet Kooperation mit der Waldbühne Bremke – erste Vorstellungen von DIE REGENTRUDE, TAUSENDMAL BERÜHRT! und DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT SCHREIBEN KONNTE bereits in dieser Spielzeit. +++

Noch in dieser Spielzeit startet eine Kooperation zwischen der Waldbühne Bremke und dem Jungen Theater. An drei Terminen werden ausgewählte Produktionen des Jungen Theaters in der Waldbühne Bremke gezeigt: am 27. Mai um 15 Uhr DIE REGENTRUDE nach Theodor Storm, am 25. Juni um 19 Uhr die Musikshow TAUSENDMAL BERÜHRT! und am 26. August um 15 Uhr Martin Baltscheits DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT SCHREIBEN KONNTE.

Probenfoto des Ensembles (einige Darsteller fehlen), Foto Kevin Stuke

 

 

 

Die alljährlichen Märchenaufführungen auf der Waldbühne sind

nicht nur eine Tradition für viele Besucher, sondern auch für die Waldbühne selbst.
1949 wurde diese den Brüdern Grimm gewidmet, und seitdem fanden

dort jedes Jahr im Sommer die bekannten Märchenfestspiele statt.

 

Help wanted!

 

Wir suchen noch dringend technisch versierte Menschen, die im Umgang mit Tontechnik und Mischpult einigermaßen sicher sind. Wir wollen unser Technik-Team noch ordentlich aufstocken, da wir in diesem Jahr mit Tontechnik in größerem Umfang (inkl. Mikrofone) unser Publikum verzücken wollen. Wer Interesse hat, meldet sich am besten über unser Kontaktformular. Wir würden uns dann gern zeitnah mit Euch treffen und alle weiteren Details besprechen.
Bitte meldet Euch und seid dabei, dieses Jahr akustisch (und gern auch in anderer technischer Hinsicht) unsere Waldbühne zu verzaubern!! Vielen Dank!


Mitglied werden

 

Wir freuen uns immer, wenn wir neue passive - oder noch besser - aktive Mitglieder in unsere Reihen aufnehmen können. Wir bieten Ihnen viel mehr als nur ein reges Vereinsleben:
Kostenlosen Eintritt in unsere Veranstaltungen. Wir suchen immer wieder Leute, die uns mal zeigen wollen, was sie handwerklich z.B. als Bühnenbauer drauf haben; Beleuchter; Techniker; Kostümschneider; usw.
Also los jetzt:
Laden Sie sich das Beitrittsformular herunter, füllen es aus und schicken es an
Horst Fädrich
Haspel 16
37130 Gleichen - Bremke

 

Wenn Sie zum Erhalt der Waldbühne Bremke e. V. beitragen möchten, bitten wir Sie um eine kleine Spende! Ab 100 € bekommen Sie von uns eine Spendenquittung. Überweisen Sie einfach Ihren gewünschten Betrag auf eines der beiden nebenstehenden Konten.
An alle Unternehmen: als Dankeschön können Sie auch auf unserer Seite als Sponsor genannt werden! Sprechen Sie uns an.


Waldbühne Bremke e. V.
Sparkasse Götingen
IBAN: DE53 2605 0001 0023 3098 75
BIC: NOLADE21GOE

Waldbühne Bremke e. V.

VR Bank Dransfeld Südniedersachsen
IBAN: DE32 2606 2433 0005 1600 90
BIC: GENODEF1DRA